Nur dieses Wochenende: 10% auf Alles ab € 599,- außer Aktionsartikel, Aktionscode: EM-FIEBER

Best Preis Garantie
auf viele Artikel
Zusatzrabatt bei Vorkasse
Kostenloser Versand & Rückversand
ab 1.500 €, Deutsches Festland & AT

Stapelsessel Club

Ihre Vorteile bei MöbelGarten

Kostenloser Versand & Rückversand
ab 1.500 €, Deutsches Festland & AT
Zusatzrabatt bei Vorkasse

Stapelsessel Club

899,00 € ab 881,00 € Sie sparen 18,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis bei Banküberweisung: 863,38 €

In 4-6 Wochen bei Ihnen zu Hause

Gestell:

Bitte wählen
305 - anthrazit
301 - weiß

Bezug:

Bitte wählen
standard
wetterfest

Farbe:

Bitte wählen
775 - terracotta red
783 - shadow
625 - taupe
759 - red
789 - coconut
792 - ocean blue
735 - beige
786 - marble
630 - rose
631 - turquoise
629 - pastel blue
628 - graphite
626 - anthracite
784 - snow
736 - anthracite
785 - silver
737 - light-grey
787 - sand
738 - blue-grey
791 - sky blue
757 - silver
793 - anthracite
624 - hellblau
  • MG-23433 clu-100-309-631
Zusammen kaufen mit
125,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Material:

Variante:

Material:

Variante:

1.175,00 € 1.199,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gestell:

Größe:

Tischplatte:

Gestell:

Größe:

Tischplatte:

115,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe:

Farbe:

267,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Club - Stapelsessel

Der Stapelsessel Club wurde vom solpuri Designstudio in Zusammenarbeit mit Klaus Nolting entworfen. Das Design der Serie Club ist geprägt durch eine Flechtung mit einer softtouch Schnur aus String Flex, einer Hightech-Faser für den Außenbereich. Getragen wird die Bespannung von einem geradlinigen Aluminiumrahmen. Die komfortablen Armlehnen im Zusammenspiel mit gemütlichen Sitz- und Rückenkissen aus Sunbrella vermitteln eine solide Leichtigkeit.

Der Designer Klaus Nolting lebt in Hamburg und studierte Industriedesign in Kiel. Er ist Inhaber des Designbüros ON3D und lehrte Design-Theorie und Entwurf an der Fachhochschule für Gestaltung in Mainz. Klaus Nolting ist Mitglied der Hamburgischen Architektenkammer. Seit 2009 entwirft er für solpuri.

Machart: Stapelsessel
Farbe: Gestell Anthrazit, Kissen anthracite, Gestell Anthrazit, Kissen anthracite wetterfest, Gestell Anthrazit, Kissen beige, Gestell Anthrazit, Kissen beige wetterfest, Gestell Anthrazit, Kissen blue-grey, Gestell Anthrazit, Kissen blue-grey wetterfest, Gestell Anthrazit, Kissen coconut, Gestell Anthrazit, Kissen graphite, Gestell Anthrazit, Kissen graphite wetterfest, Gestell Anthrazit, Kissen hellblau, Gestell Anthrazit, Kissen light-grey, Gestell Anthrazit, Kissen light-grey wetterfest, Gestell Anthrazit, Kissen marble, Gestell Anthrazit, Kissen ocean blue, Gestell Anthrazit, Kissen pastel blue, Gestell Anthrazit, Kissen pastel blue wetterfest, Gestell Anthrazit, Kissen red, Gestell Anthrazit, Kissen rose, Gestell Anthrazit, Kissen sand, Gestell Anthrazit, Kissen shadow, Gestell Anthrazit, Kissen silver, Gestell Anthrazit, Kissen sky blue, Gestell Anthrazit, Kissen snow, Gestell Anthrazit, Kissen taupe, Gestell Anthrazit, Kissen taupe wetterfest, Gestell Anthrazit, Kissen terracotta red, Gestell Anthrazit, Kissen turquoise, Gestell weiß, Kissen anthracite, Gestell weiß, Kissen anthracite wetterfest, Gestell weiß, Kissen beige, Gestell weiß, Kissen beige wetterfest, Gestell weiß, Kissen blue-grey, Gestell weiß, Kissen blue-grey wetterfest, Gestell weiß, Kissen coconut, Gestell weiß, Kissen graphite, Gestell weiß, Kissen graphite wetterfest, Gestell weiß, Kissen hellblau, Gestell weiß, Kissen light-grey, Gestell weiß, Kissen light-grey wetterfest, Gestell weiß, Kissen marble, Gestell weiß, Kissen ocean blue, Gestell weiß, Kissen pastel blue, Gestell weiß, Kissen pastel blue wetterfest, Gestell weiß, Kissen red, Gestell weiß, Kissen rose, Gestell weiß, Kissen sand, Gestell weiß, Kissen shadow, Gestell weiß, Kissen silver, Gestell weiß, Kissen sky blue, Gestell weiß, Kissen snow, Gestell weiß, Kissen taupe, Gestell weiß, Kissen taupe wetterfest, Gestell weiß, Kissen terracotta red, Gestell weiß, Kissen turquoise
Sitzhöhe: 39+7
Sitz- Rücken- Liegefläche: Geflecht
Breite: 56
Höhe: 80
Marke: Solpuri
Tiefe: 64
Material: Gestell Aluminium pulverbeschichtet, Kissen Sunbrella
Weiterführende Links zu "Stapelsessel Club"
Technische Informationen zum Artikel mehr
Breite56 cm
Höhe80 cm
Tiefe64 cm
Sitzhöhe39+7 cm
FarbeGestell weiß, Kissen turquoise
MaterialGestell Aluminium pulverbeschichtet, Kissen Sunbrella
MarkeSolpuri
Sitz- Rücken- LiegeflächeGeflecht
MachartStapelsessel
Pflege allgemeine Pflegetipps
solpuri - inspiriert von der Sonne Das Münchner Unternehmen solpuri schafft neue Impulse in... mehr
Solpuri

solpuri - inspiriert von der Sonne

Das Münchner Unternehmen solpuri schafft neue Impulse in der Welt der Gartenmöbel. Mit einem einzigartigen Design entwickelt solpuri zeitlos puristische Outdoormöbel für die schönsten Momente unter freiem Himmel. Der Name des Unternehmens setzt sich aus den zwei Teilen "sol" und "puri" zusammen, "sol" steht für die Sonne, weil es die Sonne ist, die das Schöne zum Leben erweckt. "Puri", weil die Kunst des Schönen im Einfachen liegt, im puristischen Design. Mit dieser Inspiration entstehen langlebige Gartenmöbel für unbeschwerte Stunden, die Sie auf die Sonnenseite des Lebens entführen.

Designer
Das Leben nach draußen tragen und dort neue, sinnliche Lebensräume erschaffen. Dieser Gedanke manifestiert sich in den Entwürfen der solpuri Designer. Eine moderne Interpretation, Zeitlosigkeit in der Formsprache und Schönheit in den Detaillösungen zeichnen die Gartenmöbel von solpuri aus. Designer wie Klaus Nolting, Karsten Weigel und Hoffmann & Kahleyss verschaffen dabei durch bewusst gewählte Gegensätze, durch ein Spiel mit Formen, Farben und Materialien der solpuri Möbelkollektion einen ganz eigenen Charakter.

Nachhaltigkeit
"Solpuri steht für hochwertigste Materialien. Den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen und modernste Fertigungstechnik zugunsten einzigartiger Verarbeitung." (Florian Mesch, Geschäftsführung solpuri). Um dies umzusetzen, verwendet solpuri nur zertifiziertes Teakholz von ausgesuchten Plantagen. Die Holzverarbeitung erfolgt ohne Chemikalien und die Lieferanten sind vom deutschen TÜV zertifiziert. Schon bei der Konzeption der Gartenmöbel wird Wert auf einen schonenden Umgang mit Ressourcen gelegt. Alle verwendeten Materialien sind schadstoffarm und recycelbar.

Zuletzt angesehen