Best Preis Garantie
auf viele Artikel
Zusatzrabatt bei Vorkasse
Kostenloser Versand & Rückversand
ab 99€, Deutsches Festland & AT
+49 (0)8654 / 77 62 345

Outdoorküchen - mehr als nur ein Grill

In Küchen spielt das Leben. Sie sind zentraler Raum, kommunikationsfreundlich und deshalb oft das Basislager der Familie. Küchen sind multifunktional. Sie werden als Arbeitsplatz, Konferenzraum oder Partyzimmer verwendet. Es scheint etwas Archetypisches zu sein, dass uns alle in die Küche lockt. Kein Wunder. Angefangen hat das Ganze mit Feuerstellen um die wir uns versammelten. Später, als die Feuerstellen in die Häuser verlegt wurden, bot die Küche Schutz. Das Feuer der Kochstelle spendete Wärme und Licht und ließ so die Küche über Jahrhunderte zum Mittelpunkt des Hauses werden. Denn schon damals war die Küche ein Multifunktionsraum in dem nicht nur gekocht, sondern auch gegessen, geschlafen und in dem Haustiere gehalten wurden.

Die Küche als abgetrennter Bereich war ein Symbol der privilegierten Schichten und blieb der einfachen Bevölkerung fremd. Erst im 20. Jahrhundert gab es den Trend separater Küchen, die nur zum Kochen verwendet wurden. Ein Trend, der allerdings schnell wieder vorbei war. Wohnküchen waren wieder angesagt und Kochinseln eroberten die Küchenlandschaft. Kein Wunder, denn zusammen kochen ist ein positives Ritual, dass sich in fast allen Kulturen findet und Vorfreude, der bekanntlich schönste Genuss, entsteht schon allein beim Zuschauen. Dazu kommt, wer kocht, der möchte auch an der Kommunikation teilhaben und nicht im Abseits stehen und das soll auch während der Grillsaison so bleiben. Also musste die Küche nach draußen. Die Outdoorküche war geboren.

Zugegeben, die Idee einer Outdoorküche ist nicht neu, aber gut. Im antiken Griechenland und alten Rom kochte man im Innenhof, dem Patio. In den traditionellen Dörfern Südostasiens sind Küchen häufig im Freien untergebracht. Aber keiner muss für eine Outdoorküche zurück in antike Zeiten oder ferne Länder, lediglich zum nächsten Fachhändler.

Die moderne Outdoorküche für die Terrasse, wie sie zum Beispiel von Niehoff Garden angeboten wird, bietet jeden Luxus, den man auch von seiner Indoorküche gewohnt ist. Dazu gehören selbstverständlich wählbare Farben und Oberflächen wie pflegeleichtes HPL oder edles Teakholz. Ein integrierter Kühlschrank in dem Getränke, Fleisch oder Salate perfekt gelagert werden können. Ein rollbarer Gasgrillwagen, der sich mit dem Grill Ihrer Wahl kombinieren lässt, genügend Ablagefläche und durchdachte outdoorgeeignete Materialien. Ebenso ein Spülwagen mit Mischbatterie für Kalt- und Warmwasser und Edelstahlarmaturen. Aber vielleicht ist das der Punkt, an dem man auf die Küche drinnen mit der Spülmaschine zurückgreift und den Spülwagen draußen nur für das Geschirr zwischendurch benutzt. Und für den Winter, wenn die Indoorküche wieder der bevorzugte Raum der Familie ist, wird die Outdoorküche mit passenden Schutzabdeckungen in den Winterschlaf geschickt. Entweder bis zum nächsten Frühling oder einem strahlend schönen Wintertag, dem ein echter Grillfan einfach nicht widerstehen kann.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
 Outdoorküche Spülwagen
3.495,60 € 4.098,00 € *