Best Preis Garantie
auf viele Artikel
Zusatzrabatt bei Vorkasse
Kostenloser Versand & Rückversand
ab 99€, Deutsches Festland & AT
+49 (0)8654 / 77 62 345

Die vier wichtigsten Tipps um optimal in die Gartensaison 2019 zu starten

Es wird wärmer, die Tage werden länger und erste Frühlingsgefühle kommen auf – der März ist da und mit ihm die Gartensaison! Gartenfreunde können den Frühling meist kaum erwarten. Doch es gibt auch viel zu tun und eine optimale Vorbereitung ist das A und O. Wir liefern Ihnen die vier wichtigsten Tipps, damit Sie optimal vorbereitet in die Gartensaison 2019 starten können.

1)     Machen Sie klar Schiff

Während der Herbst- und Wintermonate kommt so einiges an Laub-, Moos- und Schmutzablagerungen auf der Terrasse zusammen. Mit einem harten Besen bewaffnet lassen sich diese schnell und einfach entfernen und auch besonders hartnäckigen Ablagerungen kommt man mit einem Hochdruckreiniger sehr gut bei.

Für Besitzer einer Holzterrasse aus weichem Material ist ein Hochdruckreiniger jedoch nicht das richtige Werkzeug, da dieser die Oberfläche beschädigen könnte. Hier ist Handarbeit mit Bürste und Fugenkratzer angesagt.

2)     Bringen Sie Ihre Gartenmöbel auf Vordermann

Ist die Terrasse von Schmutz befreit, ist es Zeit für die Gartenmöbel. Im Idealfall lagerten diese während der kalten Tage an einem geschützten Ort wie einem Keller oder Schuppen. In diesem Fall muss nur der Staub abgewischt werden und es kann losgehen.

Wer diesen Lagerraum jedoch nicht hat, muss seine Gartenmöbel draußen über den Winter bringen und muss diese dadurch auch intensiver reinigen und pflegen. Besonders Holzmöbel bedürfen einer sorgfältigen Pflege um das Holz vor Schädlingen, Regen und Sonne zu schützen. Hierfür gibt es je nach Holzart spezielle Öle, die aufgetragen werden müssen. Bei Möbeln aus anderen Materialien gestaltet sich die Pflege meist einfacher.

3)     Wagen Sie Umgestaltungen

Der Grill stand eigentlich immer gefährlich nah am Buchsbaum? Wo jetzt noch ein Beet ist stünden die Sonnenliegen viel besser? Und warum steht die Sitzgarnitur überhaupt immer so weit im Schatten? Denken Sie neu und trauen Sie sich Altbekanntes zu ändern, solange noch alles kahl ist. Sobald im Garten alles blüht, werden Sie es kaum noch übers Herz bringen, die „störenden“ Pflanzen zu entfernen.

4)     Erfüllen Sie sich kleine und große Gartenwünsche

Sie möchten sich schon seit Jahren diese tolle Designer-Sitz-Garnitur kaufen? Ein eigener Strandkorb im Garten ist schon lange ein Traum von Ihnen? Schon letzten Sommer wollten Sie unbedingt eine neue Sonnenliege? Warten Sie nicht länger und erfüllen Sie sich diese Wünsche. Wer seine Gartenmöbel zu Frühlingsbeginn kauft, erfreut sich noch die gesamte Saison daran. Außerdem spart man sich das Schrubben der alten Gartenmöbel.

Ganz egal, was Sie in diesem Jahr mit Ihrem Garten vorhaben, bei uns finden Sie Gartenmöbel fürs Leben, nicht nur für eine Saison. Von der Auswahl einer neuen Gartenliege bis hin zur Planung einer kompletten Lounge; wir sind Ihnen gerne behilflich. Schreiben Sie uns hier oder lassen Sie sich in einer unserer Filialen in Ainring oder Lindau persönlich beraten.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
 Kissentruhe Almeria 135
ab 1.199,00 € *
 Dining-Loungeset Nizza
4.042,00 € * 4.370,00 € *
 Biohort Freizeitbox
ab 279,00 € *